Termine  Kontakte Presse Impressum

 

 

Netzwerk
Neuss-Mitte

Ideenwerkstatt

Kontakte und Geselligkeit

Kultur und
Konzerte

Literaturcaf

Neue Medien & Computer

Bewegung und Sport

Handwerksdienste
Untersttzungs-dienste

Netzwerkfrhstck

Startseite
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

                                                   

eine Gemeinschaft von Menschen ab 55,
die vor der Pensionierung stehen oder bereits in Rente sind,
die neue Menschen kennen lernen,
gemeinsame Interessen pflegen und

sich engagieren wollen

 

 

Literaturcaf

Mnsterplatz 16, 41460 Neuss

 

Der Gesprchskreis Literatur / Kultur I  trifft sich mittwochs von 19:00 - 20:30 Uhr

Thema im 2. Halbj. 2018:

Marie Luise Kaschnitz (1901-1974): Das dicke Kind und andere Erzhlungen. Die Dichterin hat neben Romanen, Gedichten und Hrspielen ihr ganzes Leben lang Erzhlungen geschrieben. 1955 erhielt sie unter vielen anderen Auszeichnungen den Georg-Bchner-Preis. Der im Kurs besprochene Auswahlband enthlt Erzhlungen von den frhen 1930er Jahren bis zu ihrem Tod. Ihre Themen sind Kindheit, Jugend, Geschlechterbeziehungen, das Unheimliche und die Angst.  

Veranstaltungsdaten: 12.09., 10.10., 14.11., 12.12.2018

 

 

Der Gesprchskreis Literatur / Kultur II trifft sich montags von 10.30 12.00 Uhr

Thema im 2. Halbj. 2018:

Peter Kurzeck (1943-2013): Oktober und wer wir selbst sind. Im Kurs wird der vierte Roman seines mehrbndigen, autobiographisch fundierten Erinnerungsprojekts Das alte Jahrhundert gelesen und besprochen. Wir begegnen dem Ich-Erzhler, der gemeinhin als groer Solitr der deutschen Literaturlandschaft gilt, mit seinen Alltagserfahrungen und Erinnerungsstrmen im Herbst 1983 in Frankfurt am Main.                    

Veranstaltungsdaten: 03.09., 01.10., 05.11., 03.12 2018

 

 

Philosophie im Literaturcaf,  mittwochs von 19:00 bis 20.30 Uhr

Thema im 2. Halbj.2018

Hans Jonas: Das Prinzip Verantwortung. Sein 1979 erschienenes Buch ist ein Meilenstein der deutschsprachigen Naturethik. Im Kurs werden die beiden zentralen Anliegen von Jonas errtert. Zum einen das Postulat vom Eigenwert der Natur, der jenseits menschlicher Interessen und Zwecke liegt. Zum anderen die Forderung nach einem neuen moralischen Imperativ, der die Interessen zuknftiger Generationen einschliet.

 

 Veranstaltungsdaten: 26.09., 31.10., 28.11., 19.12.2018

 

Leitung aller 3 Kurse: Dr. Helmut Blochwitz

Die Veranstaltungen  des Netzwerkes Neuss-Mitte von Literatur und Philosophie finden statt in Kooperation mit dem familienforum edith stein, Kosten: 24,00 /Kurs., im

 Literaturcaf  der Katholischen Bcherei St. Quirin, Mnsterplatz 16, 41460 Neuss

ffnungszeiten: dienstags          15.30  Uhr  bis 17.00  Uhr

                           donnerstags      11.00  Uhr  bis 13.00  Uhr

                           freitags              15.00  Uhr  bis 17.00  Uhr

                           sonntags           11.00  Uhr  bis 13.00  Uhr

 

Gruppensprecherin:   Gisela Scheid, Tel.: 02131/ 2 70 76, mobil: 0152 27 62 59 51


Einzelheiten oder nderungen siehe Termine
 

   


Rufen Sie uns an oder kommen Sie einfach vorbei:

Netzwerk Neuss Mitte Tel. 02131-272138
Bro: Friedrichstr. 42, 41460 Neuss

ffnungszeiten:       dienstags    10:00 - 12:00 Uhr
        
      zustzlich 1. Donnerstag im Monat
      (Nicht an Feiertagen)
   14:00 - 16:00 Uhr